Dankeschön

Wir schätzen alle Beiträge, die zu uns gelangen – ob klein oder gross. Doch manchmal ist eine Spende so speziell, dass ihr hier ein besonderer Dank gebührt. Es sind dabei aber nicht alle aufgezählt, da nicht alle unsere Zuwender namentlich erwähnt werden möchten.

November 2019 – Wie letztes Jahr berücksichtigt uns Modem als Black Friday Spende anstatt Prozente. Eine tolle Geste, die wir ausserordentlich schätzen. Ganz vielen Dank.
November/Advent 2019 – Mehrere Schülerprojekte sind an uns gelangt mit vielseitigen Ideen, die für krebsbetroffene Kinder Spenden sammeln möchten. Wunderschön, dieses Mitgefühl zu
spüren. Ganz Herzlichen Dank.
Oktober 2019 – Anstelle von Geburtstagsgeschenken uns Spenden zukommen zu lassen ist eine wunderschöne Idee, die wir immer wieder erleben. Im Oktober war gerade eine besonders grosser Anlass. Ganz herzlichen Dank dieser lieben und grosszügigen Privatperson.
 September 2019 – Bereits zum dritten Mal durften wir einer Einladung zur Autoausfahrt folgen. Es war wieder eine total schöne Tour und Klein wie Gross wird den erlebnisreichen Tag noch langen Erinnerung behalten.
Mai 2019 – Zaubershow mit Alex Porter bei  
feinem Brunch! was war dies für ein schöner
und lustiger Tag. Gespendet von einem
Ambassador Club. Ein riesiges Dankeschön
an alle Beteiltigten!
Dezember 2018 – Wir danken kräftig den Fans Herti Nordkurve Zug! Was für eine schöne Idee, das Depot der gesammelten Becher zu unseren Gunsten zu spenden und an den FoodStänden für uns zu sammeln. Wir können versichern: Auch wenn dort sehr viel Eis ist, die Herzen sind eindeutig warm! 🏒DANKE🏒
November 2018 – Eine Sonderaktion, die uns ganz besondere Vorteile bringt: Am Black Friday, 23. November 2018 nennt sich die Firma Modeum AG selber das ’schwarze Schaf‘ der Branche und macht den Prozente-Wettlauf dieser weit verbreiteten Verkaufsaktion nicht wie viele andere mit… Ihre Idee ist vielmehr eine grossherzige:  Anstelle eines Rabatts spendet Modeum von jedem gekauften Artikel fünf Franken zu unseren Gunsten. Wir danken ganz herzlich für diese kreative Idee und die engagierte Umsetzung! Link zur Modeum-Website: www.modeum.ch

Dezember  und November 2018 – Ein besonders lieber Samichlaus ist für uns unterwegs… Jahr für Jahr… seit Jahren schon… Wir freuen uns auch nun wieder darüber, dass er bestimmt mehr als die direkt besuchten Kinder glücklich macht. Ein ‚chlausiges‘ DANKE!

Eine Jungwacht-Gruppe sowie ein Frauenverein werden für uns unter anderen eine Spenden-Aktion durchführen mit viel Herzblut und persönlichem Engagement. Wir freuen uns, dass unsere Spendenkässeli so oft unterwegs sein dürfen in dieser vorweihnachtlichen Zeit :-).

Eine Klasse von Firmlingen entscheiden sich, ihr selbst erarbeitetes Firm-Projekt uns zu widmen. Sie haben einen Anlass organisiert und für uns an der Firm-Feier die Kollekte gesammelt. Eine wunderschöne Idee auch diese – Wir sind berührt und freuen uns sehr.

15. September 2018 – Eine Ausfahrt mit einem rasanten Sportwagen oder einem schicken Oldtimer ist nichts Alltägliches. Umso schöner, dass Monika Tschopp uns dies bereits zum zweiten Mal ermöglichen konnten. Zahlreiche Fahrer sind erschienen und haben unseren Kindern mit ihren Fahrzeugen ein Strahlen ins Gesicht gezaubert.
16. August 2018 – Childrens Ride Luzern trägt es schon im Namen: Unsere Kinder sollen bei der Töfffahrt im Mittelpunkt stehen. Bereits zum zweiten Mal organisierte der Verein SteelDogs und das Restaurant Chommle diesen Anlass und unsere Kinder genossen die Fahrt auf den schnellen Maschinen.
August 2018 – Was für eine Freude: Wir sind für die grosszügige Spende des Luzernerfests gelistet. Wir danken ganz herzlich der dafür verantwortlichen Stiftung Luzern HILFT für diese herzensgute Idee, den Festerlös zu spenden. Erfahren Sie mehr über den Hintergrund zu der gemeinnützigen Aktion:  www.luzernerfest.ch
Wenn Feuerwehr und Rettung zu Vorführungen ihrer wertvollen Arbeiten einladen, ist das Interesse gross. Am 16. Juni 2018 erwartete uns ein spannender Tag, der uns die Feuerwehr Region Sursee ermöglichte und offerierte. Wir freuen uns riesig darüber und danken von Herzen – es war ein rundum beeindruckender und actionreicher Blick vor und hinter die Blaulicht-Kulissen, welcher Klein und Gross begeisterte.
Manchmal sind es kleine Gesten, die ganz Grosses bewirken und uns ganz fest berühren. Wie diejenige der jungen Frau – einst selber krebsbetroffen – die uns den Erlös ihrer Oberstufen-Abschlussarbeit zukommen liess. Mit ganz grossem Dankeschön senden wir dir von unseren berührten Vereinsherzen alles Liebe zurück in dein gutes Herz.
Ältere Beiträge sind aus Kapazitätsgründen hier noch nicht aufgelistet. Gerne werden wir dies noch nachholen, denn die grosszügigen Gesten sind bei uns noch lange, lange präsent.